Meine Studienfreundin Gisela Freisberg hat ihre Ausbildung bei Corporate Work/DIE COACHES erfolgreich abgeschlossen und mich durch ihre Coaching-Erfahrungen und den damit verbundenen Fragestellungen angesteckt. Ich suchte als Diplom-Psychologin die für mich passende Umsetzung meiner Fähigkeiten in die Praxis und buchte die gleiche Ausbildung zum Systemischen Management Coach.

Als Führungskraft eines Großunternehmens war es mir besonders wichtig, Coaching im Business-Kontext zu erlernen, der seit 21 Jahren mein berufliches Umfeld darstellt.

Meine Erwartungen waren hoch gesteckt und wurden alle erfüllt. Die Ausbilder haben ein klares Konzept und sind Coaches aus Leidenschaft.

Handwerk will gelernt sein – lesen kann jeder alleine, diese Ausbildung ermöglicht Lerntransfer in die Praxis und der Spaß kommt auch nicht zu kurz. Das erste Modul zur Führung konnte ich bereits zu positiven Verhaltensänderungen im Geschäftsumfeld nutzen.

Ich habe die situationsabhängige Anwendungsmöglichkeit von Coaching, Beratung und Training unterscheiden gelernt und möchte zukünftig keine Chance zum Coaching verpassen, denn wenn Coaching angesagt ist, ist der Erfolg mit keiner anderen Methode so nachhaltig und schnell zu erzielen. Der Weg dahin führt jedoch über eine gute Ausbildung und viel praktische Übung. Nach Ende der Ausbildung gehört man dann zu den ehemaligen und das ist auch gut so, denn von diesen Ausbildern und den neuen Kollegen will ich mich nicht trennen, muss ich ja auch nicht

Carola Junghans 2006-2007