Ich habe die Ausbildung zum „Systemischen Management Coach“ nach 40 Lebens-und 20 Berufsjahren durchgeführt. Noch nie zuvor habe ich mich im Vergleich zu diesen 7 Monaten der Ausbildung so intensiv mit meinem Leben und dem Leben anderer Menschen auseinander gesetzt. Viel Selbstreflexion und Nachdenken über Kommunikation, Führung und Veränderung werden hier garantiert. Nach einer Menge Spaß zusammen mit vielen interessanten Lernkollegen/innen und dem Lernen von sehr unterschiedlichen Ausbildern kann jeder für sich entscheiden, wie es im zukünftigen Leben weitergehen soll. Danke an die Ausbilder für das „ganz besondere“ Lernen, von denen sich andere Ausbildungsinstitute eine große Scheibe abschneiden sollten.
Ich habe Frau Nina Meier im Rahmen meiner Ausbildung zum „Systemischen Management Coach“ bei „Corporate Work/Die Coaches“ kennen gelernt.
Sie gibt jederzeit sehr direktes Feedback und trifft in ihren Aussagen immer den „wunden“ Punkt. Im Rahmen der anspruchsvollen Ausbildung zum Coach war es für mich sehr hilfreich, das unmittelbare Feedback zu erhalten, damit sich nicht von Anfang an fachlich-methodische Fehler einschleichen. Frau Meier ist eine sehr aufmerksame Zuhörerin, aber auch streng in ihrer Wertung und Ausbildung. Zusammen mit meinen beiden anderen Ausbildern habe ich drei sehr unterschiedliche Coaching-Ausbilder kennen gelernt, was in Bezug auf das Axiom 20 für meinen persönlichen Lernerfolg und auf meinem jetzigen weiteren Weg im täglichen Lernen als Coach hilfreich war und weiterhin ist. Danke hierfür.

Kathy Rump 2009