Veni, vedi, vici. Frau Meier versteht es durch ihre fachlich-methodische Kompetenz, ihrer wertschätzenden aber stringenten Art zu „hinterfragen“ persönliche Stolpersteine ins Rollen zu bringen. Sie schafft es, dass ich mich und Sie sich an Ihre persönliche Eisbergspitze durcharbeiten und das belastende Thema von verschiedenen Sichtweisen beleuchten. Durch diese vollkommen selbstbestimmende Art des Coachings wird es mir und Ihnen möglich sein „Neues“ in mein und Ihr Leben zu integrieren und „Altes“, Unerwünschtes zu verabschieden – und das alles nachhaltig. Versprochen!

Martina Hunger