Die Möglichkeit zur Ausbildung zum Systemischen Management Coach ergab sich im Zusammenhang mit einer Erweiterung meiner Aufgaben im Unternehmen, welches auch den Kontakt zur Hamburger Schule (DIE COACHES) herstellte. Schon das erste Telefonat mit Nina Meier hat bei mir einen bleibenden Eindruck hinterlassen und mich bestärkt, das Jahr 2015 der Ausbildung zum Coach zu widmen. Und das ist so gemeint, denn viel Urlaub habe ich nicht gemacht, sondern die Zeit in persönliches und fachbezogenes Lernen investiert. Die Vorbereitung, Teilnahme an und Nachbereitung der 6 Module, die Übungscoachings und deren anschließende Analyse waren eine sehr intensive Phase, die es mir ermöglichte, sowohl zur Theorie und Praxis des Coaching als auch über mich und mein Umfeld vieles zu Lernen. Sehr hilfreich war und ist, dass der Ausbildung eine feste und klare Struktur zugrunde liegt, die sich wunderbar in der täglichen Arbeit nutzen lässt. Nina Meier hat die reichhaltigen Facetten auf dem Weg zum Coach, von wissenschaftlich fundierter Grundlagenarbeit über psychologische Zusammenhänge bis hin zu rechtlichen Themen, auf spannende, unterhaltsame und herausfordernde Art und Weise nahegebracht.

Stefan Mink Coachausbildung in Frankfurt am Main (2015)